Linux & IPTables: Einfache Portweiterleitung


Mit Linux und IPTables ist es sehr einfach, einen Port von Server A zu einen bestimmten Port zu Server B weiterzuleiten.
Es sind nur 3 Befehle:
iptables -A INPUT -i eth0 -p tcp --dport PORTA -j ACCEPT
iptables -t nat -A PREROUTING -t nat -p tcp -d SERVERA --dport PORTA -j DNAT --to SERVERB:PORTB
iptables -t nat -A POSTROUTING -o eth0 -j MASQUERADE

Die fettgedruckten Wörter müssen ersetzt werden.
eth0 ist dabei die Standard-Netzwerkkarte. Diese ist meistens bei jeden System gleich.
Herausfinden kann man diese mit dem Befehl:
ifconfig

Windows 7: ‘Neues Textdokument’ verschwunden


Ich hatte vorhin das Problem, dass unter Windows 7 die Funktion “Neues Textdokument” unter Rechtsklick -> Neu verschwunden war.
Dafür gibt es jedoch eine simple Lösung.

Erstellt eine leere Datei und nennt diese “textdok.reg” (oder einen anderen beliebigen Namen) und fügt folgenden Inhalt ein:
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CLASSES_ROOT\.txt]
"Content Type"="text/plain"
"PerceivedType"="text"
@="txtfile"

[HKEY_CLASSES_ROOT\.txt\PersistentHandler]
@="{5e941d80-bf96-11cd-b579-08002b30bfeb}"

[HKEY_CLASSES_ROOT\.txt\ShellNew]
"ItemName"=hex(2):40,00,25,00,53,00,79,00,73,00,74 ,00,65,00,6d,00,52,00,6f,0 0,\
6f,00,74,00,25,00,5c,00,73,00,79,00,73,00,74,00,65 ,00,6d,00,33,00,32,00,5c,\
00,6e,00,6f,00,74,00,65,00,70,00,61,00,64,00,2e,00 ,65,00,78,00,65,00,2c,00,\
2d,00,34,00,37,00,30,00,00,00
"NullFile"=""

Nun doppelklick auf die Datei, falls UAC aktiviert ist auf “Ja” klicken und dann erneut mit “Ja” bestätigen.
Um die Änderungen zu übernehmen, müsst ihr nur mehr explorer.exe neustarten oder F5 am Desktop klicken.

Windows 7: Keine Sound anzeige / Kein Lautstärkeregler


Ich hatte vorhin das Problem, dass mir in der Taskleiste der Lautstärkeregler fehlte.
Nach einigen Befragungen von Google, bin ich auf eine Antwort gestoßen.

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie man diese Anzeige wieder bekommt:

  • 1. Möglichkeit: Task-Manager öffnen, die “explorer.exe” killen und dann auf Datei -> Neuer Task wieder den Prozess starten
  • 2. Möglichkeit: Rechtsklick auf die Taskleiste -> Eigenschaften, danach unter “Infobereich” auf Anpassen klicken. Dort klickt ihr unten auf  “Systemsymbole aktivieren oder deaktivieren”. Nun solltet ihr bei “Lautstärke” die Einstellung auf “Ein” stellen können. Danach OK klicken und dann sollte das Sound-Symbol wieder erscheinen.

Sollte jedoch die Auswahl bei der 2. Option grau hinterlegt sein, hilft euch dieser Link weiter:
http://support.microsoft.com/kb/945011/de-de

Ich hoffe, ich konnte jemanden helfen 🙂

nginx: 413 Request Entity Too Large


Spätestens wenn man eine etwas größere Datei auf seine eigene private Cloud hochlädt und nginx in Verwendung hat, wird man die Fehlermeldung “413 Request Entity Too Large” mal sehen. In diesem Fall trägt hierbei nginx die Schuld: Die Maximalgröße des BODY’s ist hierbei standardmäßig auf wenige Megabyte begrenzt und mehr sind eben nicht erlaubt. Abhilfe ist hierbei aber leicht.

Um dem Fehler aus dem Weg zu gehen, muss man lediglich folgende Variable in seiner nginx.conf (im http{} Bereich) setzen bzw. anpassen:

client_max_body_size 100M;

Durch den Konfigurationswert erlaubt man Dateien mit einer maximalen Größe von 100 Megabyte. Das war’s.

Update 21.01.2015: Text umgeschrieben und Beispiel verbessert.