OwnCloud – Your Cloud, Your Data, Your Way!

This post was published 12 years 1 month 4 days ago, so the post may be outdated.

Ich möchte euch gerne das Projekt OwnCloud vorstellen:
OwnCloud ist ein OpenSource-Projekt, womit ihr eine eigene Cloud erstellen könnt.

ownCloud ist eine flexible Software-Lösung auf OpenSource-Basis, mit deren Hilfe Sie einfachen und sicheren Zugang auf relevante Daten geben können – jederzeit, überall und mit jedem Endgerät.

Weitere Informationen findet der offiziellen Homepage: http://owncloud.com/de/
Alle Server und Clients (für z.B. Windows, Linux, Android, usw) findet ihr auf: http://owncloud.com/download

Um OwnCloud auf einem nginx Webserver zum laufen zu bringen, müsst ihr die Config hierbei etwas umändern.
Mir hat dabei folgende Seite geholfen: http://nblock.org/2012/03/12/nginx-and-owncloud/
Dabei müsst ihr jedoch auf folgende Zeile achten:

fastcgi_split_path_info ^(.+\.php)(/.*)$;

Ich persönlich nutze die OwnCloud bereits einige Stunden auf meinem eigenen Server. Bisher sind keine großen Fehler aufgetreten. Es gibt einige kleine Fehler, die aber verkraftbar sind. Eventuell liegt es sogar an nginx. Bisher läuft es am nginx Webserver stabil. Solltet ihr Fragen zur Einrichtung am nginx-Webserver haben, dürft ihr mir diese gerne per Kommentare oder eMail mitteilen!

Für OwnCloud gibt es bereits ein Android App kostenlos zum Download. Bitte beachtet, dass die Android Version sich derzeit in der Testphase befindet! Zur Veranschaulichung habe ich ebenso einige Screenshots an das Ende des Artikels angehängt.

Um euch das Projekt etwas näherzubringen, habe ich einige Screenshots angefertigt:

Patrik Kernstock

May I introduce my self? I am Patrik Kernstock, 25 years old, perfectionist, born in Austria and living in Ireland, Cork. Me explained in short: Tech- and security enthusiast, series & movies junky. Interesting in Linux, Container-stuff and many software solutions by Microsoft, Veeam and VMware.

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Notify of
guest

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

4 Comments
newest
oldest most voted
Inline Feedbacks
View all comments
weissi8

Hallo Patrik,

wie ist das eigentlich mit der syncronisation mit den clients.
http://owncloud.org/sync-clients/

Wenn du ein Byte in deinen Dateien änderst, wird dann alles übertragen oder nur das geänderte Byte, so wie bei Dropbox.

Oder wenn man eine Datei umbenennt, dass dann nur anhand von Prüfsummen wieder die alte Datei verwendet wird?

weissi8

Hm….
Genau das sind die Funktionen, die Dropbox attraktiv machen. Eine wirkliche Dropbox alternative, die ich auf meinem eigenen Server günstig betreiben kann habe ich noch nicht gefunden.

Wenn ich bei jeder Änderung die ganze Datei immer und immer wieder übertragen wird kommt das ja nicht mehr mit dem Syncen hinterher (bei einer 3000 Leitung).

Hast du ownCloud auf einem Server bei einem Hoster installiert oder betreibts du ownCloud lokale NAS Ergänzung?

4
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x