Linux: IP mit iptables blockieren und freigeben

This post was published 8 years 14 days ago, so the post may be outdated.

Da ich heute eine IP mit der iptables Firewall sperren wollte, hab ich dementsprechend auch eine Lösung gesucht und auch gefunden. Das Blockieren und Freigeben geht jeweils mit zwei einfachen Befehlen:

Blockieren

iptables -A INPUT -s DieIP -j DROP

Freigeben

iptables -D INPUT -s DieIP -j DROP

Hierbei steht das “A” für “add” (hinzufügen) und “D” für “delete” (löschen).

Viel Spaß beim IP sperren! – Ein kleiner Tipp: Blockiert lieber nicht eure IP 😀

Author: Patrik Kernstock

May I introduce my self? I am Patrik Kernstock, 24 years old, perfectionist, born in Austria and living in Ireland, Cork. Me explained in short: Tech- and security enthusiast, series & movies junky. Interesting in Linux, Container-stuff and many software solutions by Microsoft, Veeam and VMware.

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Notify of
guest

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

1 Comment
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments